MEINE GESCHICHTE

Als ich 7 Jahre alt war habe ich angefangen für meine Puppen zu schneidern.   Mit 12 gab mir meine Großmutter eine alte rot-weiß-karrierte Tischdecke zum ausprobieren und daraus machte ich mir einen Hosenrock - damals super schick!

Nun war es um mich geschehen und es folgten unzählige Kleidungsstücke. Die Faszination Mode hält mich bis heute in ihrem Bann und ich kann mir keinen schöneren Beruf  vorstellen.

Mir ist wichtig, dass ich ein Stück von meinem Können weiter geben kann und so zum Wohlbefinden meiner Kundinnen beitrage.